fiat600_schriftzug

 

Home

 

Technik

Die Technik des 600ers ist f├╝r heutige Ma├čst├Ąbe sehr ├╝berschaubar und damit auch f├╝r den Einsteiger in das rostigste Hobby der Welt ├╝berwiegend beherrschbar. Es sind quasi alle Ersatzteile verf├╝gbar, und dies zu im Vergleich recht g├╝nstigen Preisen. Grund ist die lange Bauzeit. In Italien und Deutschland bis 1969, danach noch einige Jahre in Jugoslawien, Spanien und in Argentinien sogar bis 1985.

600D_Antrieb

600D_MotorOlkreislauf

600D_Bremsen

 

Die wichtigsten technischen Daten eines serienm├Ą├čigen Fiat 600D :

Motor (600D)

Ausf├╝hrung

Wassergek├╝hlter 4-Zylinder-Viertaktradmotor

Hub

63,5mm

Bohrung

62,0

Hubraum

767 cc

Leistung

29 PS bei 4500 r/min

Verdichtung

7,5:1

Zylinderblock

Grauguss

Zylinderkopf

Aluminium, ohv( St├Â├čelstangen und Kipphebel )

├ľlmenge

3,6 Liter

├ľldruck

2,5-3 bar

K├╝hlung

Ausf├╝hrung

├ťberdruckwasserk├╝hlung

K├╝hlervolumen

4,5 Liter

Wasserpumpe

Riemengetrieben, dient auch als L├╝fterantrieb

Kraftstoffystem

Benzintank

32 Liter

Kraftstoffpumpe

Links von Motor

Vergaser

Weber 28 ICP

Z├╝ndung

Ausr├╝stung

Bosch , Marelli, Champion

Z├╝ndfolge

1 - 3 - 4 - 2

Z├╝ndkerze

Champion

L 85

Bosch

W175 T 1

BERU

14-7 AU

NGK

B6HS, B7HS

Z├╝ndeinstellung

10┬░ vor OT

Batterie

Spannung

12 Volt

Kapazit├Ąt

36 Ah

Lichtmaschine

240 Watt

Startmotorkapazit├Ąt

0,5 kW

Kraft├╝betragung

Kupplung

Trockenkupplung

Getriebe

4-gang mit R├╝ckw├Ąrtsgang

Synchronisiation

2,3,4

├ľlmenge

1,6 Liter

Aufh├Ąngung

R├Ąder vorne

Einzeln aufgeh├Ąngt, Blattfeder mit oberen Querstabilisator

Stossd├Ąmpfer

Hydraulische Teleskopstossd├Ąmpfer mit einem 27 mm Innenzylinder

R├Ąder hinten

Einzeln aufgeh├Ąngt, auf Schraubenfeder und Querstabilisator

Lenkung

Schnecke

Bremsen

Bremsentyp

Hydraulische Trommelbremsen an allen 4 R├Ądern

Ausr├╝stung

Hauptbremszylinder resp. Radbremszylinder

Bremstrommel

Innendurchmesser 185,24 - 185,53 mm

Bremsbelag

geleimt 180 mm lang, 30 mm breit

Handbremse

Wirkt auf die Hinterr├Ąder

R├Ąder

Reifen

5,20-12 Ballonreifen mit Schlauch (Orginal)

Reifendruck vorne

1,2 bar

Reifendruck hinten

1,6 bar

Felgen

3,50 x 12

Karosserie

Beschreibung

Selbsttragend

T├╝ren

2

Fenster

T├╝renfenster mit Kurbel Ventilationsfenster vorne

Sitzen

2 + 2.

Kofferraum

Unter der Motorhaube und hinter den hinteren Sitzen

Abmessungen

L├Ąnge

3295 mm

Breite

1395 mm

H├Âhe

1450 mm

Innenbreite vorne

1220 mm

Innenbreite hinten

1250 mm

Gewichte

Gewicht bei vollem Tank

615 kg

Zuladung

4 Personen je 75 kg + 15 kg

Zul. Gesamtgewicht

930 kg

Dachtragelast

40 kg

Leistung (600D, 767ccm)

H├Âchstgeschwindigkeit

110 km/h

Benzinverbrauch

5,8 Liter/100km

Beschleunigung

0 - 40km/h

6,2 sec.

0 - 60km/h

12,2 sec.

0 - 80km/h

21,0 sec.

0 - 100km/h

46,0 sec.

Nach Oben